Lade Veranstaltungen

Freitag, 26. Jänner 2024 um 18:00 Uhr vor dem Parlament in Wien

Wien steht auf gegen Rechtsextremismus und Rassismus vor dem Parlament in Wien

Viele Menschen sind entsetzt über die geheimen Deportationspläne, die von rechtsextremen Netzwerken gesponnen werden und auch in Österreich Unterstützung finden. In Anbetracht der bevorstehenden Nationalratswahl ist es höchste Zeit, dass die österreichische Zivilbevölkerung für Demokratie einsteht.

Daher rufen gemeinsam mit Black Voices Austria, Fridays for Future und der Plattform für eine menschliche Asylpolitik zu einer Großkundgebung für unsere Demokratie, eine klimagerechte Zukunft und gegen Rechtsextremismus und Rassismus auf: Gemeinsam errichten wir auch in Österreich eine Brandmauer gegen Spaltung, Fremdenfeindlichkeit und Rechtsextremismus. Gemeinsam verteidigen wir die Demokratie.

Freitag, 26. Jänner 2024 um 18:00 Uhr vor dem Parlament in Wien

Wir haben aus der Geschichte gelernt. Wir schauen nicht zu, wenn heute wieder völlig verstaubte faschistische Konzepte aus Kellern hervorgekramt werden. Wir ziehen hier und jetzt eine rote Linie.

Wir laden alle Organisationen, zivilgesellschaftliche Gruppen, Künstler:innen und Privatpersonen ein, sich an der Großkundgebung zu beteiligen.

Details

Datum:
26. Jänner
Zeit:
18:00 - 21:00

Veranstaltungsort

Parlament
Dr.-Karl-Renner-Ring 3 1010