Lade Veranstaltungen

Wie Care-Krise und Demokratie-Krise zusammenhängen

Mittwoch, 8. November, 18:00 – 20:00 Uhr Online (ZOOM)

Das Vertrauen in die Politik sinkt. Einen großen Anteil daran haben die Befürchtungen der Menschen, Gesundheits-, Pflege- und Bildungssysteme könnten versagen, Familien mit immer weiteren Aufgaben und Kosten belastet werden. Die Sorgetätigen sind erschöpft, allen fehlt es an Einkommen, Zeit und Anerkennung. Schlechte Voraussetzungen dafür, sich politisch zu engagieren und mitzubestimmen, wie gute Sorge für alle aussehen soll. Aber: einige gehen schon auf die Barrikaden – gut für Veränderungen in der Care-/Sorgearbeit und gut für die Demokratie!

Referentin: Mag.a Margit Appel, Politologin, Erwachsenenbildnerin
Moderatorin: Mag.a Elisabeth Ohnemus
Anmeldung bis 6.11.23 im kfb-Büro: kfb.wien@edw.or.at, 01/51552-3345
Der Link wird nach der Anmeldung zugeschickt.

Details

Datum:
8. November
Zeit:
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort

online
online

Veranstalter:in

kfb wien
Phone
01/51552-3345
Email
kfb.wien@edw.or.at
View Veranstalter:in Website