Lade Veranstaltungen

Workshop

Mehr für Care

 

Freitag, 4. Februar 2022
17:00-20:00 Uhr

in der VHS Villach
Widmanngasse 11, 9500 Villach

 

mit

Karin Schuster
MA, DGKP, Radiojournalistin, Attac Graz und

Barbara Kasper
von Mehr für Care!-Steiermark

„Mehr für Care“ nimmt die Verlierer*innen der Krise in den Fokus. Das sind vor allem Frauen. In ihren Berufen systemrelevant, schlecht entlohnt, doppelt und dreifach belastet. Es geht also vor allem um Berufsgruppen der Kinderbetreuung, Bildung, Pflege und Gesundheit. Die Corona-Krise zeigte auf, dass Frauen die große Last der Pandemie schultern – mit negativen Folgen für die Alterssicherung. Da braucht es ein feministisches Konjunkturpaket.

 

Ein Veranstaltung im Rahmen der Kursreihe „Neustart nach Corona – Welche Veränderungen braucht die Wirtschaft?“, organisiert von Attac in Kooperation mit der VHS Kärnten.

Anmeldung:
VHS Villach, Widmanngasse 11, 9500 Villach
Telefonisch unter 050 477 7100 oder via Mail an vhs-villach@vhsktn.at
Anmeldung ist bis am Tag der Veranstaltung möglich.

Teilnahmebeitrag: 32,- Euro

Hier der Folder zur Kursreihe als Download.

 

Details

Datum:
4. Feber 2022
Zeit:
17:00 - 20:00