Lade Veranstaltungen

Warum Frauen in Österreich 40 % weniger Pension bekommen als Männer und was man bzw. frau dagegen tun kann

Montag, 7. November 2022, 18:00 – 19:30 Uhr per ZOOM

Österreich sticht im europäischen Vergleich mit einem besonders ausgeprägten gender pay gap hervor: um 41 % erhalten Frauen durchschnittlich weniger Pension als Männer! Vielen Frauen ist das nicht bewusst und sie wissen auch nicht, wie es zu der massiven Kluft kommt bzw. was sie selbst tun können, um für eine ausreichende Pension vorzusorgen.

Eine Expertin informiert uns an diesem Abend daher über folgende Fragen: Wie kann ein Pensionssystem geschlechtergerecht gestaltet werden? Was braucht es im Vorfeld dafür, beim Umgang mit Erwerbs- und Sorgearbeit? Worauf haben Frauen im bestehenden Gefüge und angesichts der gegenwärtig geltenden Pensionsregelungen besonders zu achten?

Referentin: Dr.in Ingrid Mairhuber, Politologin und Historikerin, Forschungs- und Beratungsstelle Arbeitswelt

Anmeldung bis 31. Okt., der Zugangslink wird den Angemeldeten zeitnah zugeschickt.

Details

Datum:
7. November 2022
Zeit:
18:00 - 19:30

Veranstaltungsort

online
online

Veranstalter:in

kfb wien
Telefon:
01/51552-3345
E-Mail:
kfb.wien@edw.or.at
View Veranstalter:in Website